#1

Antrag auf NAP mit dem D.H.K und seinen Mitgliedsallianzen

in BND NAP Anfragen 02.10.2013 10:21
von bosc1152
avatar

Sehr geehrte Mitglieder des Hohen Rates des DHK,
sehr geehrte Allianzen des DHK,

da sich unsere Anführer in den letzten Wochen, dummerweise ist das genau die Zeit, in die der Kriegsbeginn und das damit zusammenhängende Tohuwabohu fallen, ein bisschen arg rar gemacht haben, richte nun ich als derzeit wohl ranghöchster und aktiver Spieler der Allianz HdD (Herr der Dinge) mein Wort an Euch.

Warum, wieso und weshalb der Krieg geführt wird und wie der Stand momentan ist, wer mehr Verluste hat und bei wem die Burgen schöner fackeln als bei anderen ist für mein Anliegen ziemlich unerheblich. Fakt ist, dass wir beim Preis um die hellsten Burgen und AP's derzeit mit Sicherheit nicht auf den letzten Rängen zu finden sind. Fakt ist aber auch, dass einige unserer Spieler, und hier vor allem unsere "jüngeren" nicht mehr wissen wie und wo noch nachlegen mit Löschen und Rohstoffen verteilen und somit langsam die Lust am kompletten Spiel verlieren.

Nun lässt sich darüber streiten inwieweit dies noch der Sinnhaftigkeit entspricht. Wie schon von einem der Moderatoren in einem Thread geschrieben, das hier sei "kein Erdbeerfeld", wie von anderenm User bemerkt sind wir hier "nicht bei Farmerama" oder "das ist nunmal ein Kriegsspiel". All das würde ich direkt unterschreiben, und wer das nicht so sieht, ist hier wohl definitiv fehl am Platze.

Nichts desto trotz denke ich, dass man einem Gegner, der keinerlei Gegenwehr mehr zu bieten hat, seit kurz nach Beginn des Krieges auch keinerlei Angriffe mehr gegen eine Allianz des DHK gefahren hat, sämtliche Auflagen, die damals vom DHK für eine Kapitulation festgelegt wurden erfüllt und sich von seinen Wings getrennt hat, die lieber beim Verbund Carpe Diem bleiben möchten, eine faire Chance geben sollte sich neu zu formieren, und zwar abseits eines Krieges, den wir schon lange nicht mehr unsere Angelegenheit nennen. Natürlich kann jetzt von Eurer Seite entgegnet werden, wir haben ja die freie Wahl die Allianz zu verlassen, doch fühlen wir uns unseren direkten Waffenbrüdern der Allianz verpflichtet. Der ein oder andere Spieler hat dies dennoch bereits getan, sei er nun beim CD geblieben oder zum DHK gewechselt oder gänzlich aus dem Spiel ausgestiegen. Wir wünschen jedem von ihnen weiterhin alles Gute, wo immer er/ sie sich nun tummeln mag.

Unsere Bilanz des Krieges bisher:
- zahlreiche brennende Burgen und AP's
- zahllose Verluste an Off. und Deff.
- 4 verlorene Spieler (davon 1 zum CD zurück, 1 zum DHK und 2 ganz raus) Stand: heute.
- 1 vom Gegner eroberter AP
- 2 verlorene Wings (1 als Ausbildungswing aus dem CD ausgetreten, 1 als selbständige Allianz beim CD verblieben)

Doch bevor hier jetzt einer von Ehre, Würde oder Anstand oder dergleichen anfängt, wir haben so lange zu unserem Verbund gestanden wie es nötig bzw. unseren Kräften nach möglich war. Gemeinsam haben wir unsere Allianz auf den aktuellen Level gehoben, sie aufzugeben, würde bedeuten, dass all unsere Arbeit zunichte gemacht und umsonst gewesen wäre.

Wenn man in einem Krieg erkennt, dass man der Unterlegene ist, dass die Übermacht des Gegners größer ist, ist es meines Erachtens keine Schande dies neidlos einzugestehen. Unser Ziel ist es nun, die Allianz, lösgelöst vom Verbund Carpe Diem neu aufzubauen, eine neue, aktive Führung einzusetzen und sich innerhalb des Empire neu zu positionieren. Um dies jedoch gewährleisten zu können, bitten wir den Hohen Rat des DHK und seine ihm angeschlossenen Allianzen die Kriegshandlungen gegen uns einzustellen, und eine Neutralstellung anzunehmen. Derzeit stehen wir noch bei 36 Allianzen des DHK auf der roten Liste, einige Allianzen des DHK haben unserem Ersuchen freundlicher Weise schon entsprochen.

In der Hoffnung, dass mein Anliegen beim Hohen Rat des DHK und somit auch bei den übrigen Allianzen des DHK Gehör findet verbleibe ich im Auftrag meiner Allianz und Sinne meiner Waffenbrüder

Bosc1152 - Kriegsmarschall, Diplomat und derzeitiger Leitwolf der Herr der Dinge

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fousel
Forum Statistiken
Das Forum hat 82 Themen und 179 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen